Sommerliche Teerezepte für die Gastronomie (Teil 2).

Liebe Gastronomen,

nachdem wir euch im ersten Teil unserer Mini-Serie "Sommerliche Teerezepte für die Gastronomie" bereits tolle zuckerfreie Eistee-Rezepte vorgestellt haben, wollen wir euch heute etwas ganz anderes zeigen, was ihr mit und aus LieblingsTee machen könnt.

Verwöhnt ihr eure Kunden gerne mit leckerem, selbstgemachten Kuchen und Torten? Hierfür haben wir ein ganz tolles Rezept für euch, mit dem ihr eure Kunden an heißen Sommertagen verwöhnen könnt:

Eistorte "Eiskalte Liebe"

Für eine Torte benötigt ihr:
- 6 EL Eiskalte Liebe
- 200g Schokoladen- oder Butterkekse (je nach Geschmack)
- 120g Butter
- 1 Packung Gelantine, gemahlen
- 100g Frischkäse Doppelrahmstufe
- 100g Quark
- 1 Päckchen Vanillezucker
- 6 EL Zucker
-Saft von einer Zitrone
- 400ml Schlagsahne
- 200g gehackte Schokolade (Zartbitter)
- 1 Päckchen Sahnesteif
- 250g Erdbeeren (oder andere Beeren eurer Wahl)

Und wie wird diese Köstlichkeit zubereitet?
1. 200ml Wasser aufkochen und die Eiskalte Liebe darin aufbrühen, 5 Minuten ziehen lassen. Danach lasst ihr den Tee auskühlen.
2. Für den Tortenboden zerbröselt ihr 150g der Kekse in feine Krümelchen. Die Butter lasst ihr schmelzen und mischt sie anschließend in einer Schüssel mit den Keksbröseln. Verteilt die Bröselmasse auf dem Boden einer mit Backpapier ausgelegten Springform (26cm Durchmesser) und drückt sie gut fest.
3. Rührt die Gelantine mit 4 El Wasser an und lasst sie 10 Minuten quellen. Vermischt in der Zeit den Frischkäse mit dem Quark, dem Vanillezucker, dem Zucker, dem Zitronensaft und dem kalten Eiskalte Liebe-Tee. Verrührt die Masse mit einem Handrührgerät so lange, bis eine glatte Masse entsteht. Erhitzt nun die Gelantine, lasst sie klar auflösen und rührt sie unter die Masse. Stellt die Masse kalt, bis sie anfängt zu stocken.
4. Sobald die Masse anfängt dicklich zu werden, schlagt ihr die Sahne steif und lasst dabei das Sahnesteifpulver langsam einrieseln. Hebt die Sahne unter die Eistee-Creme und hebt die kleingeschnittenen Erdbeeren sowie 150g gehobelte Schokolade unter. Gebt danach die Masse in die Sptingform und streicht sie glatt.
5. Verteilt nun zusätzlich einige Erdbeeren auf der Torte und lasst sie für mindestens 6 Stunden einfrieren (am Besten sogar über Nacht!).
6. Vor dem Servieren lasst ihr die Torte kurz antauen, damit sie sich besser schneiden lässt und bestreut sie mit den restlichen grob zerbröselten Keksen sowie mit der restlichen Schokolade.

Wow, bekommt man  nicht schon beim Lesen des Rezeptes Lust, diesen tollen Kuchen zu backen? Eure Kunden werden ihn sicher lieben! Und nicht nur eure Kunden, auch wir lieben unsere Eistorte "Eiskalte Liebe" und sind gespannt auf eure Ergebnisse! Deshalb haben wir uns ein kleines Gewinnspiel für euch einfallen lassen: Schickt uns um teilzunehmen einfach ein Foto eurer wunderschönen Eistorten zu - das schönste Foto gewinnt eine 25€-Gutschrift auf eure nächste Bestellung bei LieblingsTee! Jetzt mitmachen und uns bis zum 31.07.2020 eure Fotos zusenden!

Bleibt gespannt auf Teil 3 der Mini-Serie, der Anfang Juli auf unserem Blog online gehen wird. Auch hier verraten wir euch wieder tolle Rezepte mit und aus LieblingsTee, mit denen ihr eure Kunden im Sommer verwöhnen könnt!

Liebe Grüße,
Katharina von LieblingsTee

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Eiskalte Liebe by LieblingsTee.de - Eistee selber machen!
%
Eiskalte Liebe
Eistee selber machen - ganz einfach!
Inhalt 125 Gramm (6,79 € * / 100 Gramm)
ab 8,49 € * 8,99 € *
Bio
Bio